mvt en ict  

Master Duits 1e jaar.

 

Stundenplanung:

 

3. Sitzung

 

I

..... leren begint, waar onderwijzen ophoudt ...

 

 

  1. Vortrag: Meaningful Learning with Technology/Sinnvolles Lernen mit dem Computer.

Wichtige Links:

 

 

  • Nach: Jonassen, D. H., Learning to Solve Problems with Technology, New Jersey: Pearson Education, 2003 (1999).

 

 

            

II       Tools für sinnvolles E-Learning im Fremdsprachenunterricht.

Beispiele:

..... de moeilijkste vaardigheid om te onderwijzen is spreekvaardigheid ...

E. Kwakernaak, Didactiek van het vreemde talenonderwijs, Bussum: Coutinho, 2009. blz 243.

 

  1.  "Was ist ein Voicemailboard und wie kann ich es einfach und effizient in den Unterricht einsetzen?"

 

Web in de Klas

 

  1. Wie funktioniert das Voicemailboard?

  • Wie funktionieren die Aufnahme und die Speicherung? Sehen Sie sich die Erklärung auf der Seite des Voicemailboards an.

  1. Tragen Sie Ihr Lieblingsgedicht auf Deutsch vor und speichern Sie es auf das Voicemailboard. Link zur Testseite.

  2. Machen Sie sich in Kleingruppen Gedanken über die Möglichkeiten das Voicemailboard in Ihren Unterricht einzusetzen.

  3. Lesen Sie Kees Houtman, Eén-minuutspreekbeurten, LTM 2006/2 und 3 (auch in Sharepoint). Inwiefern kann das Voicemailboard Probleme bei dem Sprechfertigkeitstraining lösen und beheben?

  4. Welche Möglichkeiten sehen Sie, um Voicemail in das Endprodukt für diesen Kurs zu integrieren?

IV      

 

 Diskussion in Kleingruppen:

 

Lesen Sie “Wiki als kooperative Tools[i] und „Wetenschappelijk bewijs in het onderwijs[ii]:

 

  •  „Wissen veraltet schnell. Schulbücher werden in Zukunft nur noch in Wiki-Form erstellt.“ Was halten Sie von dieser These?

  • Zur Vorbereitung auf eine Fahrt nach Verdun haben Schüler ein Wiki erstellt. - Welche konkrete Aufgabe, denken Sie, hat der Lehrer den Schülern gegeben? - Welche könnte seine Unterrichtsziele gewesen sein? - Wie beurteilen Sie diese Arbeit (aus Sicht des Lehrers und aus Sicht der Schüler)?

[http://www.netzgymnasium.de/Wiki/index.php?title=Fahrt_nach_Verdun  ]

  •  Beurteilen Sie anhand vom Beurteilungsformular (Kopie feedbackformular) ein Webquest.

Beispiel:  Duitslandweb Beispiele.

 http://home.tiscali.nl/~jkleeman/webduits/mvtenict.htm

  • Untersuchen Sie in Ihrer Arbeitsgruppe inwiefern Sie ein Wiki als kooperatives Tool erfolgreich bei Ihrem Literaturunterricht einsetzen könnten.


[i] Moser, H. (2008), Einführung in die Netzdidaktik. Baltmannsweiler: Schneider Verlag.

[ii] De Groene Amsterdammer, 06-10-2010.